Baudurchfuehrung

Aus Wikifk5
Wechseln zu: Navigation, Suche

---> zurück zur Modulübersicht Landschaftarchitektur

Modulname Baudurchführung
Modul-Nummer 3.6.4
Studiengang Landschaftsarchitekur
Profilbereich Bauen
Modulleitung NN
Semester 6
Lehrform Vorlesung
ECTS 5
Prüfungsleistung Klausur (90)
Lehrveranstaltung 1 Baudurchführung

Angestrebte Lernergebnisse

Kenntnisse

  • Grundlagenkenntnisse der Baudurchführung für Landschaftsarchitekten
  • Vertiefung der Kenntnisse über Geräteeinsatz an Baustellen

Fertigkeiten

  • Baustellenkoordination und Mittel der Qualitätssicherung an der Baustelle
  • Überprüfen von Leistungen und Abnahme nach VOB/B

Kompetenzen

  • Begleitende Bauleitung für Vorhaben geringer bis mittlerer Schwierigkeit. Analyse bautechnischer Mängel
  • Erstellen von Baustellendokumentationen (Bautagebuch)

Modulinhalte

  • Kenntnisse zum Personal- und Geräteeinsatz an Baustellen
  • Baustellenkalkulation
  • Abrechnungsmodalitäten während der Baudurchführung und nach Fertigstellung
  • Berichtswesen und Dokumentation
  • Qualitätsmanagement

Lehrveranstaltungen

Baudurchführung

Ressourcen

Literatur

  • Beier, H.-E., Niesel, A. & H. Pätzold (Hrsg.) (2003): Lehr-Taschenbuch für den Garten- u. Landschaftsbau. Ulmer Verlag
  • Niesel, A.: Der Baubetrieb in Landschaftsarchitektur und Landschaftsbau. Parey Verlag.
  • Greiner, P., Mayer, P. & K. Stark (2002): Baubetriebslehre – Projektmanagement, Vieweg Verlag.
  • Frohmann, M. (Hrsg.) Tabellenbuch Landschaftsbau. Ulmer Verlag
  • DIN-Taschenbuch Landschaftsbauarbeiten, Beuth Verlag.
  • Ulrich, W.: VOB – HOAI
  • Beck-Texte im dtv


Verschlagwortung