Plan

Aus Wikifk5
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff "Plan" hat in unserem Themenbereich drei verschiedene Bedeutungen:

Der Plan im Sinne der Planung, also gleichsam die Idee oder Strategie
Der Plan als grafische Darstellung (siehe auch Planwerk)
Der Plan als großmaßstäbige Landkarten in der Kartografie

Doch auch darüber hinaus kennen wird den Begriff in anderen Bedeutungen. So ruft man jemanden auf den Plan. Damit kann weder eine Karte noch eine Planungsidee gemeint sein. Wohl aber ein Platz. Und damit kommen wir zur ursprünglichen Begriffsverwendung, die man auch gelegentlich noch in den Namen von Plätzen findet (so wohnte Goethe in Weimar am "Frauenplan"). Das Wort kommt vom lat.: planum für die Ebene.

Der gezeichnete Plan ist die Verebnung der Realität, gleichsam der Grundriss. Und da man insbesondere in der Architektur das zu bauende Werk erst einmal als Grundriss "zu Plan" brachte, übertrug sich der Begriff auf den kreativen Vorgang "der Planung", um etwas "planvoll" hervorzubringen. (Du)


Zu den Hauptthemen


Verschlagwortung