Planwerk

Aus Wikifk5
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zwar spricht man - vor allem rechtlich - immer von "dem" Plan, etwa Flächennutzungsplan, Landschaftsplan, Bebauungsplan oder Grünordnungsplan, doch handelt es ich physisch zumeist um Planwerke. Das heißt, es gibt mehrere Karten, etwa Grundlagenkarten - oft getrennt z.B. nach den Schutzgütern - und Entwicklungs- oder Festsetzungskarten. Hinzu kommen immer Erläuterungsberichte mit Texten und zumeist Abbildungen, Tabellen usw., sowie textliche Festseztungen und oft weiteren Anlagen.

Nicht verwechseln sollte man das Planwerk als zusammengestelltes Gesamtwerk der Planung mit dem Werkplan, der auch den Ausführungsplan bezeichnet (im Unterschied zum "Genehmigungsplan"). (Du)


Zu den Hauptthemen


Verschlagwortung

Kategorie Raumordnung