Projektmanagement und Entwerfen 2

Aus Wikifk5
Wechseln zu: Navigation, Suche

---> zurück zur Modulübersicht Stadtplanung

Modulname Projektmanagement und Entwerfen 2
Modul-Nummer 3.7
Studiengang Stadtplanung
Profilbereich Projektmanagement
Modulleitung Prof. Dr. Alfred Ruther-Mehlis
Semester 7
Lehrform Projekt mit Vorlesung
ECTS 9
Prüfungsleistung Projektarbeit (12)
Lehrveranstaltung 1 Partizipatives Planen und Entwerfen (Projekt)
Lehrveranstaltung 2 Partizipation, Moderation, Mediation (Vorlesung)

Angestrebte Lernergebnisse

Kenntnisse

  • Planungsinstrumente und -methoden

Fertigkeiten

  • Bewältigen einer komplexen planerischen Situation durch partizipative Entwicklung von Zielen und Lösungsansätzen
  • allg. und besondere planerischen Methoden und Instrumenten
  • Methoden der integrativen Planung
  • Methoden des Kommunikationsmanagements

Kompetenzen

Erarbeitung von:

  • komplexen Analysen
  • komplexen Zielsystemen
  • komplexen, realisierungsfähigen Lösungen

Modulinhalte

  • Komplexer städtebaulicher Entwurf
  • Bedingungen, Möglichkeiten und Grenzen kommunikativer Planung
  • Zielgerichtete Kommunikation in der Planung
  • Partizipation
  • Moderation
  • Mediation
  • Gesprächs- und Verhandlungsführung
  • Entwicklung und Steuerung stadtplanerischer Projekte im Prozess der Stadtentwicklung
  • alle relevanten Aspekte der Machbarkeit
  • vernetzte Strukturierung des eigenen Vorgehens

Ressourcen

Literatur

  • Wechselnde Quellen zum jeweiligen Projektgegenstand

Verschlagwortung