Vegetationskunde und Pflanzenbestimmung

Aus Wikifk5
Wechseln zu: Navigation, Suche

---> zurück zur Modulübersicht Landschaftsplanung und Naturschutz

Modulname Vegetationskunde und Pflanzenbestimmung
Modul-Nummer 3.2.1
Studiengang Landschaftsplanung und Naturschutz
Profilbereich Natürliche Grundlagen
Modulleitung Prof. Dr. Konrad Reidl
Semester 2
Lehrform Vorlesung und Übung
ECTS 5
Prüfungsleistung Klausur (60)
Lehrveranstaltung 1 Vegetationskunde
Lehrveranstaltung 2 Pflanzenbestimmung

Angestrebte Lernergebnisse

Kenntnisse

Fertigkeiten

  • Übungen zur Pflanzenbestimmung
  • Übungen zur Methodik der Vegetationsaufnahme und –ansprache
  • Erläuterung der wichtigsten, für Landschaftsplaner relevanten Pflanzengemeinschaften anhand von ausgewählten Beispielen vor Ort

Kompetenzen

  • Darstellung der für Landschaftsplaner relevanten Pflanzenarten und –gemeinschaften

Modulinhalte

Vorlesung

In der Vorlesung werden zunächst die Grundlagen der Pflanzenbestimmung sowie die Grundbegriffe der Vegetationskunde vermittelt. Die Methodik der Vegetationsaufnahme sowie die Ansprache und systematische Einordnung von Pflanzengemeinschaften wird anhand von Beispielen erläutert. Im Zentrum der Vorlesung steht die Darstellung der wichtigsten Pflanzengemeinschaften, ihrer jeweiligen Artenkombination sowie ihrer Standortbedingungen. Im Rahmen von Vorlesungen vor Ort werden diese Pflanzengemeinschaften und ihre kennzeichnenden Arten anschaulich anhand von Beispielen dargestellt.

Übungen

Die Übungen beziehen sich zunächst auf die Bestimmung von Arten der Farn- und Samenpflanzen. Hierzu werden Arten direkt im Gelände bestimmt, darüber hinaus werden Pflanzen gesammelt und im Labor bestimmt. Im Rahmen von bei-spielhaften Vegetationskartierungen werden die Artenkenntnisse vertieft und es werden Vegetationsaufnahmen angefertigt. Anhand der Auswertung von Zeiger-werten die Standortbedingungen der Pflanzengemeinschaften ermittelt.

Lehrveranstaltungen

  • Vegetationskunde
  • Pflanzenbestimmung

Portal Landschaftsplanung

Literatur

  • eigenes Skript; Umdrucke etc.
  • Ellenberg, H. (1996): Vegetation Mitteleuropas mit den Alpen in ökologischer, dynamischer und historischer Sicht. 5. Auflage, Eugen Ulmer Verlag.
  • Pott, R. (1995): Die Pflanzengesellschaften Deutschlands. 2. Auflage. Eugen Ulmer Verlag.
  • Wilmanns, O. (1998): Ökologische Pflanzensoziologie. Eine Einführung in die Vegetation Mitteleuropas. 6. Auflage. Quelle & Meyer, UTB für Wissenschaft.
  • Oberdorfer, E. (1977, 1978, 1983, 1992): Süddeutsche Pflanzengesellschaften. Teile I-IV. Gustav Fischer Verlag, Stuttgart.

Verschlagwortung